Location

Aldea As Lamas Nº20 Maceda - Ourense - España

42°17’47.3″N    7°41’24.7″W

42.296481   –     7.690188                    

Celtainer befindet sich in der perfekten Lage, um die Umgebung zu entdecken und die reizvolle Landschaft zu genießen, die uns umgibt.

Hier sind einige tolle Orte in der Reihenfolge ihrer Nähe.

 

MACEDA

 

Maceda  liegt im Tal des "Alto Arnoia", mit der "Sierra de San Mamede", die unverdrossen seine historische Entwicklung beobachtet; die Nähe zur Hauptstadt Ourense (28 km) und sein kulturelles, naturnahes und monumentales Angebot innerhalb der "Ribeira Sacra", machen es zum obligatorischen Zielpunkt für den Besucher.

 

Distanz 6 Km –  7 mit Auto in Minuten

 

BAÑOS DE MOLGAS

Mit einem Spa, das vielleicht das älteste in Galicien ist. Ein Fluss zum Malen von Aquarellen, aber auch zum Fischen. Eine Jungfrau der "Wunder", die von den Pilgern mit Hingabe verehrt wird. Ihr Lieblingssohn, der Humorist Moncho Borrajo, mit seinem eigenen Museum im Bahnhof.

 

Distanz 8 Km –  14 mit Auto in Minuten

KOORDINATEN

42°14’34.0″N 7°40’16.6″W

42.242766, -7.671268

 

MONASTERIO DE ROCAS

In diesem Kloster, das einzigartig in den natürlichen Felsen gegraben wurde, werden wir weder filigrane gotische Strukturen noch harmonische Renaissance-Proportionen finden. Es ist eine sehr alte, raue, fast primitive Anlage, Zeuge der ersten Einsiedlersiedlungen in diesen Gefilden. Der Wert von San Pedro de Roca ist eher anthropologisch als ästhetisch.

Die Anwesenheit der ersten Bewohner dieses Ortes geht auf das Jahr 573 zurück. Laut den Inschriften auf dem Grundstein, der im Archäologischen Museum der Provinz aufbewahrt wird, waren die Gründer sieben Männer, die diese schöne Enklave wählten, um sich zu einem Leben des Gebets zurückzuziehen.

 

TLF.- +34 988 372 020

Distanz 10 Km 15 mit Auto in Minuten

KOORDINATEN

42°20’30.5″N 7°42’49.2″W

42.341796, -7.713665

 

KATAMARAN-TOUR SANTO ESTEVO

Kommen Sie mit uns in die Ribeira Sacra. Lernen Sie unsere verschiedenen Routen kennen und genießen Sie eine etwa eineinhalbstündige, unglaubliche Reise durch den Sil Canyon im Herzen der Ribeira Sacra. Haben Sie Spaß mit unseren weiteren Aktivitäten wie Kajakfahren, Angeln, Klettern, Wandern oder Canyoning.

 

https://www.catamaranesribeirasacra.com/

Distanz 30 km. 35 mit Auto in Minuten

 

BALKONE  MADRID - PARADA DE SIL

Dies ist einer der spektakulärsten Aussichtspunkte in Galicien und zweifellos der zentralste der Ribeira Sacra. 

Es ist nicht so, dass man von hier aus die Hauptstadt Spaniens sehen kann, aber es war der Ort, den die Frauen wählten, um ihre auswandernden Ehemänner gehen zu sehen.

Viele von ihnen waren Barquilleros und gingen mit ihrem Gesang zu den Festen in Madrid und anderen Teilen Spaniens. Das erklärt auch, warum es im Dorf ein Denkmal für den Barquilleiro gibt.

Distancia 22 Km. 33 mit Auto in Minuten

 

KOORDINATEN

42.393042, -7.564761

42°23’35.0″N 7°33’53.1″W

 

OURENSE

Orense ist eine Stadt in Galicien, die für ihre heißen Quellen bekannt ist, wie z.B. die Burga de Abajo, ein neoklassischer Springbrunnen. In der Nähe erforscht das Interpretationszentrum As Burgas die Geschichte der Heilbäder der Stadt. Die Kathedrale von Orense, die aus dem 12. Jahrhundert stammt, beherbergt die kunstvolle Puerta del Paraíso (Paradiestor). Die emblematische römische Brücke mit ihren charakteristischen Bögen überquert den Fluss Minho.

Distanz 22 Km. 20 mit Auto in Minuten

 

BERGSTATION MANZANEDA

Manzaneda ist ein kleines Skigebiet, das auf  Familenvergnügen und ruhiges Skifahren ausgerichtet ist. Es liegt inmitten eines großen Kiefernwaldes von mehr als 2000 ha, der ihm eine enorme Schönheit verleiht, besonders im Winter. Obwohl es keine große Pistenausdehnung hat (17 km), bietet es den Kennern der Gegend schöne Off-Piste-Routen durch den Wald unter Kiefern.

In den letzten Jahren wurde ein Bike-Park er- und ausgebaut (für Downhill-Mountainbiking vorbereitete Strecken) und auch die übrigen Dienstleistungen wurden nicht vernachlässigt: der Umbau des Schwimmbads zu einem Spa mit Thermalkreislauf sowie der Bau und die Einrichtung einer Seilrutsche und eines Multi-Adventure-Parks.

 

Fahrbare länge: 22 km

Skigebiet: 49.2971 ha

Maximale höhe: 1.697 m

Minimale Elevation: 1.500 m

Distanz 56 km. 1 mit dem Auto

KOORDINATEN

42°16’21.7″N 7°17’30.4″W

42.272684, -7.291790

 

LUGO

Auf einem Hügel am Ufer des Flusses Minho gelegen, bewahrt die Stadt Lugo wichtige Spuren ihrer römischen Vergangenheit, darunter die alte Stadtmauer, die von der Unesco zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Innerhalb der Stadtmauern bewahrt die Stadt ruhige Fußgängergassen, weite Plätze und landschaftlich gestaltete Räume, in denen Gebäude wie die Kathedrale, der Erzbischofspalast und das Rathaus hervorstechen.

Distanz 112 Km. 1,20 zeit dem Auto

 

VIGO

In der galicischen Provinz Pontevedra, an den Ufern des Atlantiks, liegt die Stadt, die der südlichsten der Rías Baixas ihren Namen gibt: Vigo. Die Ursprünge des Ortes liegen in der Fischerei und haben uns eine alte Stadt mit einem großartigem Seefahrerambiente hinterlassen, der im Kontrast zu den modernen Einrichtungen der Yachthäfen steht. Diese Stadt ist ein hervorragender Ausgangspunkt, um die Städte der Vigo-Mündung und die Cíes-Inseln zu genießen, die in den Nationalpark der Atlantischen Inseln integriert sind. Die galicische Küstenküche, mit leckerem Fisch und Meeresfrüchten, ist ein weiterer Anreiz, in diese Region zu reisen.

Distanz 124 Km. 1,15 zeit dem Auto

 

VALENCA FORTALEZA

Valença do Minho ist eine Festungsstadt, die strategisch an der Spitze des Minho-Flusses liegt, direkt an der Grenze zu Spanien, einem der grünsten und fruchtbarsten Gebiete in dieser Region  Nord-Portugals.

Diese ungewöhnliche Stadt diente als erste Verteidigungslinie gegen Angriffe aus dem Nachbarland. Ein Beweis dafür sind die beiden befestigten Plätze mit Verteidigungsbastionen, Wachtürmen und gigantischen Toren, die durch eine Brücke, die den breiten Graben überspannt, verbunden sind und die Altstadt bilden.

Distanz 123 km. 1,15 zeit dem Auto

 

SANTIAGO DE COMPOSTELA

Die Hauptstadt von Galizien. Ein Ort, an den jedes Jahr Millionen von Menschen aus der ganzen Welt kommen, viele von ihnen, nachdem sie den Jakobsweg gegangen sind. Sein historisches Zentrum wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

Distanz 134 Km. 1,20 zeit dem Auto